Osterfeuer 2013

  • Osterfeuer_2013_02

Wir trotzten dem kalten Wetter und feierten auch dieses Jahr unser traditionelles Osterfeuer am Ostersamstag dem 30. März.

Schon seit Jahren ist die Jugendfeuerwehr für die Ausführung des Osterfeuers verantwortlich. Unterstützung erhält die Jugendfeuerwehr jedoch jedes Jahr von den aktiven Gruppen der Ortsfeuerwehr, die sich um das leibliche Wohl kümmern. Entzündet wird das Osterfeuer von Kästorfer Kindern, die zusammen mit Ihren Eltern, nach einem Fackelumzug durch den Ort, das Feuer entfachen. In diesem Jahr unterstützte die 3. Gruppe die Jugendfeuerwehr bei der Bewirtung der Gäste des Osterfeuers. Es gab leckeres vom Grill: Bratwürstchen, Krakauer und Hot Dogs. Das Getränkeangebot wurde, aufgrund der aktuell kalten Wetterlage, um Heißgetränke erweitert. Es gab Glühwein sowie Kakao mit und ohne Schuss, welches von unseren Besuchern gut angenommen worden ist.

Artikel der Aller-Zeitung Gifhorn zu den 169 Osterfeuern im Kreis