Festkommers

08. September 2006

im Dorfgemeinschaftshaus Kästorf

Die Jugendgruppe nach dem Kommers mit dem Geschenk der Aktiven Wehr Die Jugendlichen warten gespannt auf ihren Einsatz
Das DGH war mit 160 anwesenden Gästen sehr gut gefüllt. Neben Ehrengästen fanden auch Abordnungen der Kästorfer Vereine und befreundeter Wehren den Weg ins DGH. Auch Vertreter von Sponsoren und der Politik waren zugegen.
Eine besondere Ehre – an diesem Abend konnten 4 Gründungsmitglieder begrüßt und geehrt werden. Zwei der vier Gründungsmitglieder erhielten eine besondere Auszeichnung. Heinz Lüdde und Wolfgang Tietge erhielten eine Auszeichnung für 40 Jahre Aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr.
Von der Aktiven Wehr erhielten die Kids einen Gutschein für den Kauf von Spielen. So wie es aussah waren die Kids sichtlich überrascht über dieses Geschenk.
Der Wehrführer Rüdiger Witt und sein Stellvertreter fanden überaus lobende Worte für die Jugendfeuerwehr und dankten allen Beteiligten in 40 Jahren Jugendfeuerwehr. Musikalisch wurde der Festkommers von dem Feuerwehrmusikzug Gifhorn umrahmt.
Die Jugendfeuerwehr ließ sich was tolles Einfallen. So stellen sich die Kids das Üben in der Jugendfeuerwehr vor 40 Jahren vor... Eine sichtlich gelungene Einlage der Jugendfeuerwehr, die mit viel Applaus belohnt wurde.